Alkalische Phosphatase aus Rinderdarmschleimhaut ca. 3000 U/mg protein (ca. 60 U/µl)Lösung

(Orthophosphor-monoester-phosphohydrolase (alkalisches Optimum))
EC 3.1.3.1.Mr ca. 140 000

Alkalische Phosphatase (ALP)-Präparat mit hochspezifischer Aktivität, besonders geeignet zur Konjugation an Antikörper und andere Proteine für ELISA, Western Blotting und histochemischen Nachweis (1). Im Vergleich zu anderen Enzymkonjugaten ist die Substratumwandlungsreaktion der alkalischen Phosphatase linear, so dass die Sensitivität durch eine verlängerte Inkubationszeit erhöht werden kann. ALP kann auch eine Alternative für Gewebe mit einem hohen Gehalt an endogenen Peroxidasen sein, da das Risiko einer substratbedingten unspezifischen Hintergrundfärbung gering ist.
Das Enzym kann auch zur Dephosphorylierung von Proteinen und Nukleinsäuren verwendet werden. Um eine Selbstligation zu verhindern, werden die 5′-Termini von DNA oder RNA mit alkalischer Phosphatase dephosphoryliert. Nach der Dephosphorylierung können die Nukleinsäuren auch mit radioaktiv markiertem Phosphat durch die T4-Polynukleotidkinase markiert werden.
Alkalische Phosphatase aus dem Kalbsdarm ist ein dimeres, membranständiges Glykoprotein. Das Enzym ist im pH-Bereich von 7,5 - 9,5 am stabilsten und benötigt für seine Aktivität zweiwertige Ionen von Zink und Magnesium oder Calcium.
In 40 % Glycerin, mit 6 mM Tris/HCl, 6 mM MgCl2, 0,12 mM ZnCl2, pH ca. 7,6.

Einheitendefinition: 1 Einheit katalysiert die Hydrolyse von 1 µMol 4-Nitrophenylphosphat pro Minute bei 37 °C, pH 9,8 (DEA-Puffer) (6).
Aktivität in anderen Einheiten: ca. 1100 U/mg bei 25 °C, pH 9,6 (Glycin-Puffer)
Substrate für die alkalische Phosphatase:
4-Nitrophenylphosphat·Na2-Salz (Kat.-Nr. 30770)
5-Brom-4-chlor-3-indoxyl-phosphat-p-toluidin-Salz (BCIP)
(Kat.-Nr. 15247)
Naphthol-AS-BI-phosphat (Kat.-Nr. 29988)
Naphthol-AS-MX-phosphat (Kat.-Nr. 30002)
1-Naphthylphosphat·Na-Salz (Kat.-Nr. 30130)


References:
  1. Chaconas, G. & van de Sande, J.H. (1980) Methods Enzymol. 65, 75-85
  2. Maxam, A.H. & Gilbert, W. (1980) Methods Enzymol. 65, 499-560
  3. Williams, D.G. (1984) J. Immunol. Methods 72, 261-8
  4. Harlow & Lane (1988) Antibodies, Cold Spring Harbor Laboratory Press, p. 349
  5. Garen, A. & Levinthal, C. (1960) Biochim. Biophys. Acta 38, 470-83
  6. Mössner, E. et al. (1980) Hoppe-Seyler's Z. Physiol. Chem. 361, 543-9
GEFAHR
Gefahrenhinweise H334
Vorsichtsmaßnahmen P261 - P285
Reaktion P304 +P341 - P342 +P311

WGK: 1HS: 35079090
Lagertemperatur: +2 °C to +8 °C

Produkt-Anfrage
*
*
*
*Bitte tragen Sie Ihre Anschrift und Telefonnummer in das Feld „Nachricht“ ein. Muster soweit verfügbar, Geräte-Vor-Ort-Vorführung nach Terminabsprache.
Ihre Daten werden zur Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch verarbeitet. Mit Absenden Ihrer Anfrage bei serva.de erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Aktionen

SERVA Markthalle 2022:
September - Dezember

Surfer Sale:
SERVAMag Rack

Top
Fenster schließen
SERVA Markthalle 2022:
September - Dezember

Elektrophorese:

• Reagenzien für Gelelektrophorese
• Geräte
• Fluoreszenz-Farbstoffe in der Elektrophorese
• Horizontale Isoelektrische Fokussierung (IEF)
• Western Blotting

 

Life Sciences:

• Protease- und Phosphatase-Inhibitoren
• Proteinquantifizierung
• Medien für Mikro- und Molekulaebiologie
• Sicher & Komfortabel
• Enzyme für Life Sciences

 → Hier geht es zur Aktion

Fenster schließen
Surfer Sale:
SERVAMag Rack

Reaktionsgefäß-Ständer mit klappbarer magnetischer Seitenwand zur Abtrennungmagnetischer Beads.

→ Hier geht es zur Aktion

SERVA InfoMail - Erhalten Sie die neuesten Informationen

Fenster schließen

Mit der Anmeldung zu »SERVA InfoMail« erhalten Sie Informationen über neue Produkte, Werbeaktionen, Stellenangebote bei SERVA und vieles mehr. Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos.
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Schnelleinkauf

Fenster schließen

Mit der Funktion Schnelleinkauf können Sie mit nur einem Klick ein Produkt in Ihren Warenkorb legen. Geben Sie einfach die Kat.-Nr. wie im Katalog angegeben im Format xxxxx.yy ein und klicken Sie auf Go!

Fenster schließen

H334

Deutsch:

Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.

English:

May cause allergy or asthma symptoms or breathing difficulties if inhaled.

Français:

Peut provoquer des symptômes allergiques ou d'asthme ou des difficultés respiratoires par inhalation.

Italiano:

Può provocare sintomi allergici o asmatici o difficoltà respiratorie se inalato.

Español:

Puede provocar síntomas de alergia o asma o dificultades respiratorias en caso de inhalación.

Fenster schließen

P261

Deutsch:

Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.

English:

Avoid breathing dust/fume/gas/mist/vapours/spray.

Français:

Éviter de respirer les poussières/fumées/gaz/brouillards/vapeurs/aérosols.

Italiano:

Evitare di respirare la polvere/i fumi/i gas/la nebbia/i vapori/gli aerosol.

Español:

Evitar respirar el polvo/el humo/el gas/la niebla/los vapores/el aerosol.

Fenster schließen

P285

Deutsch:

Bei unzureichender Belüftung Atemschutz tragen.

English:

In case of inadequate ventilation wear respiratory protection.

Français:

Lorsque la ventilation du local est insuffisante, porter un équipement de protection respiratoire.

Italiano:

In caso di ventilazione insufficiente utilizzare un apparecchio respiratorio.

Español:

En caso de ventilación insuficiente, llevar equipo de protección respiratoria.

Fenster schließen

P304 +P341

Deutsch:

BEI EINATMEN: Bei Atembeschwerden an die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert.

English:

IF INHALED: If breathing is difficult, remove victim to fresh air and keep at rest in a position comfortable for breathing.

Français:

EN CAS D’INHALATION: s'il y a difficulté à respirer, transporter la victime à l'extérieur et la maintenir au repos dans une position où elle peut confortablement respirer.

Italiano:

IN CASO DI INALAZIONE: se la respirazione è difficile, trasportare l'infortunato all’aria aperta e mantenerlo a riposo in posizione che favorisca la respirazione.

Español:

EN CASO DE INHALACIÓN: Si respira con dificultad, transportar a la víctima al exterior y mantenerla en reposo en una posición confortable para respirar.

Fenster schließen

P342 +P311

Deutsch:

Bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.

English:

If experiencing respiratory symptoms: Call a POISON CENTER or doctor/physician.

Français:

En cas de symptômes respiratoires: appeler un CENTRE ANTIPOISON ou un médecin.

Italiano:

In caso di sintomi respiratori: contattare un CENTRO ANTIVELENI o un medico.

Español:

En caso de síntomas respiratorios: Llamar a un CENTRO DE INFORMACIÓN TOXICOLÓGICA o a un médico.