Ionische Detergenzien

Ionische Detergenzien enthalten eine Kopfgruppe, die entweder positiv oder negativ geladen ist.
So trägt z. B. das anionische Detergens Natriumdodecylsulfat (SDS) eine negativ geladene Sulfatgruppe an einer linearen C12-Kohlenwasserstoffkette. SDS gilt als ein sehr starkes und biologisch aggressives Tensid. Es ist in der Lage, Proteine zu denaturieren, indem es intra- und intermolekulare Wechselwirkungen aufbricht und so deren biologische Aktivität zerstört. Andere anionische Detergenzien wie die Gallensäuresalze Na-Cholat und Na-Desoxycholat haben eine starre steroidale Kernstruktur. Sie tragen keine klar definierte polare Kopfgruppe, der ein hydrophober Schwanz (wie z. B. SDS) gegenübersteht. Die polaren Gruppen sind auf verschiedene Teile des Moleküls verteilt, was zu einer polaren und unpolaren Seite führt, z. B. trägt Na-Desoxycholat eine Carboxylatgruppe am Ende einer kurzen Kohlenwasserstoffkette und zwei Hydroxylgruppen an der Steroidstruktur. Die Gallensäuren sind weniger denaturierend als die ionischen Alkyl-Detergenzien, was möglicherweise auf ihre starre Steroidringstruktur zurückzuführen ist.

Kationische Detergenzien haben eine positiv geladene Kopfgruppe, die oft eine quaternäre Ammoniumgruppe ist, z. B. trägt CTAB eine Trimethylammoniumgruppe an einer C16-Kohlenwasserstoffkette. Es ist ebenfalls ein starkes Detergens und denaturiert Proteine oft irreversibel.

 

Kationische Detergenzien haben eine positiv geladene Kopfgruppe, die oft eine quaternäre Ammoniumgruppe ist, z. B. trägt CTAB eine Trimethylammoniumgruppe an einer C16-Kohlenwasserstoffkette. Es ist ebenfalls ein starkes Detergens und denaturiert Proteine oft irreversibel.

Aktionen

Für kurze Zeit
zum Sonderpreis!

SERVA Markthalle 2021:
Juli - August

Produkt des Monats August
GermDecon, DNADecon & Detergent 7X®

Top
Fenster schließen
Für kurze Zeit
zum Sonderpreis!

Zwitterionischer Goods-Puffer, eingesetzt für eine Vielzahl von Anwendungen in der biologischen Forschung

• pKa20 = 7,88

• In der Gewebekultur zur Pufferung von Zellkulturmedien an der Luft

• Als Komponente in Zellkulturmedien

• In biologischen Lösungen 

• Homogenisierung von Gewebe

• Herstellung von Zell-Extrakten

• Gelfiltration und Affinitätschromatographie

→ Hier geht es zur Aktion

Fenster schließen
SERVA Markthalle 2021:
Juli - August

• Medien für Mikro- & Molekularbiologie
• Antibiotika
• Protein-Standards
• Western-Blotting
• Probenvorbereitung

 

Hier geht es zur Aktion

Fenster schließen
Produkt des Monats August
GermDecon, DNADecon & Detergent 7X®

Effektive Reinigung von Laborgeräten und -oberflächen in der Zell- und Gewebekultur sowie Molekularbiologie

→ Hier geht es zur Aktion

SERVA InfoMail - Erhalten Sie die neuesten Informationen

Fenster schließen

Mit der Anmeldung zu »SERVA InfoMail« erhalten Sie Informationen über neue Produkte, Werbeaktionen, Stellenangebote bei SERVA und vieles mehr. Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos.
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Schnelleinkauf

Fenster schließen

Mit der Funktion Schnelleinkauf können Sie mit nur einem Klick ein Produkt in Ihren Warenkorb legen. Geben Sie einfach die Kat.-Nr. wie im Katalog angegeben im Format xxxxx.yy ein und klicken Sie auf Go!