Isoelektrische Fokussierung

Isoelektrische Fokussierung (IEF) ist ein Prozess, beim dem gleichzeitig eine Konzentration und Trennung von Proteinen erfolgt. In der IEF wird ein pH-Gradient von kleinen amphoteren Molekülen gebildet, um Proteine nach ihren unterschiedlichen pI-Werten (pI = isoelektrischer Punkt) aufzutrennen.
Die IEF ist eine Endpunkt-Methode – wenn der Elektrophorese-Lauf beendet ist, erscheinen die Proteine als getrennte, scharfe Zonen in der Reihenfolge ihres isoelektrischen Punktes.

SERVA bietet für die IEF eine umfassende Produktlinie an:

  • SERVALYT™Trägerampholyte
  • SERVALYT™ PRECOTES/PreNets™ Horizontal-Fertiggele & Kits
  • FocusGels Precast Horizontal-Fertiggele
  • SERVAGel™ IEF-Vertikal-Fertiggeles
  • Proteinstandards
  • Puffer und Zubehör
  • Geräte


Aktionen

Produkt des Monats Januar 2018:

SERVAColor
Blot-Lösungen

Top
Fenster schließen
Produkt des Monats Januar 2018:

SERVAColor
Blot-Lösungen

Chromogene Substratlösungen zum Nachweis von Meerrettich-Peroxidase oder alkalischer Phosphatase im Western Blot

Hier geht es zur Aktion

SERVA InfoMail - Erhalten Sie die neuesten Informationen

Fenster schließen

Mit der Anmeldung zu »SERVA InfoMail« erhalten Sie Informationen über neue Produkte, Werbeaktionen, Stellenangebote bei SERVA und vieles mehr. Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos.
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Schnelleinkauf

Fenster schließen

Mit der Funktion Schnelleinkauf können Sie mit nur einem Klick ein Produkt in Ihren Warenkorb legen. Geben Sie einfach die Kat.-Nr. wie im Katalog angegeben im Format xxxxx.yy ein und klicken Sie auf Go!