I. Ionenaustauschharze

I. Ionenaustauschharze

Bei vielen industriellen und technischen Anwendungen, z. B. für die Bindung von Metallionen, spielen synthetische Harze eine wichtige Rolle. Diese Harze bestehen aus Ko-Polymerisaten von Styrol und Divinylbenzol (DVB). Die Polymere sind chemisch und physikalisch sehr stabil, mit Ausnahme gegen oxidierende wirkende Stoffe, und können mit unterschiedlichen funktionellen Gruppen versehen werden. Auch sind sie in unterschiedlichen Partikel- und Porengrößen sind verfügbar. 

Aktionen

Produkt des Monats Januar 2018:

SERVAColor
Blot-Lösungen

Top
Fenster schließen
Produkt des Monats Januar 2018:

SERVAColor
Blot-Lösungen

Chromogene Substratlösungen zum Nachweis von Meerrettich-Peroxidase oder alkalischer Phosphatase im Western Blot

Hier geht es zur Aktion

SERVA InfoMail - Erhalten Sie die neuesten Informationen

Fenster schließen

Mit der Anmeldung zu »SERVA InfoMail« erhalten Sie Informationen über neue Produkte, Werbeaktionen, Stellenangebote bei SERVA und vieles mehr. Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos.
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Schnelleinkauf

Fenster schließen

Mit der Funktion Schnelleinkauf können Sie mit nur einem Klick ein Produkt in Ihren Warenkorb legen. Geben Sie einfach die Kat.-Nr. wie im Katalog angegeben im Format xxxxx.yy ein und klicken Sie auf Go!